EPISODE


21.02.2024, 00:00 Uhr

Max Winter- Im Schatten der Kaiserstadt

Zweifellos war Max Winter einer der ungewöhnlichsten Journalisten seiner Zeit. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wagte er sich in die dunkelsten Ecken der brodelnden Kaiserstadt und  erforschte die sozialen Abgründe Wiens. Neben seinen äußerst  lebendig gestalteten  Sozialreportagen engagierte sich Winter  während der schwierigen Zwischenkriegszeit auch für das nationale Kindeswohl und ging schließlich in die Politik.Als Reporter, Journalist, Autor und Politiker machte sich Max Winter im späten 19. Jahrhundert erstmals einen Namen. Nicht wenige sehen noch heute  in ihm den Erfinder der Sozialreportage in Österreich. Höre hier nun  mehr über das harte Leben der ärmsten Menschen in der sonst so glanzvollen  Kaiserstadt Wien und über das ungewöhnliche Leben eines Ausnahmejournalisten. mehr

Laufzeit:
0 Stunden, 52 Minuten, 41 Sekunden