Was gibt's Neues bei Geschichtspodcasts.de?

[8.1.2022] Es wird langsam!

Wir sind noch mehr oder weniger im Beta-Betrieb – die Seite ist zwar schon öffentlich erreichbar, aber während die Podcastenden noch fleißig ihre Schlagworte pflegen, bügeln wir im Hintergrund die letzten Fehler und faulen Stellen aus.

[Herbst 2021] Aus einer Schnapsidee wird ein Projekt

Jürgen vom Ach-Podcast hat eine Vision: All die kleinen, nischigen, unabhänhigen Geschichtspodcasts sollen aus dem Schatten der wenigen großen Podcasts und Radioproduktionen in der Kategorie Geschichte heraustreten. Warum? Hauptsächlich, um noch mehr Menschen mit viel Spaß einen einfachen Zugang zu einem sehr, sehr komplexen Themengebiet zu ermöglichen. Und um den Beweis anzutreten, dass das Entdecken von Podcasts und Episoden auch ganz ohne Charts funtkionieren kann. Nicht weil Charts pauschal doof sind, aber weil a) oft die Mechaniken, wie sie zustandekommen, nicht transparent sind; und weil b) Podcast-Discovery im Jahr 2022 doch auch irgendwie besser gehen muss als über die ewigselben Toplisten … und vielleicht auch, weil wir c) einfach mal was Neues ausprobieren wollten!

Das Projekt nimmt Fahrt auf, als Jürgen Jasmin (Herstory) und Ralf (Déjà-vu Geschichte) von der Idee erzählt und damit sofort zwei begeisterte Mitstreitende gewinnt. Schnell sind eine Handvoll weitere Podcastende mit an Bord, sodass wir den Launch Anfang 2022 mit knapp 20 Podcasts anpeilen können.