EPISODE


03.02.2023, 19:08 Uhr

Ariosophie I: Die okkulten Wurzeln des Nationalsozialismus

In der heutigen Folge von "Alle Zeit der Welt" untersuchen wir die komplexen Wurzeln der rechtsesoterischen Ursuppe, aus der sich die menschenverachtende Ideologie des Dritten Reichs entwickelte. Wir werden uns die Entwicklung der Ideologie und die Einflüsse, die sie formten, genauer ansehen.Wir starten die Geschichte im Österreich des 19. Jahrhunderts bei Georg Ritter von Schönerer, einem rassistischen Antisemiten und germanophilen Politiker, der als Gründer der Alldeutschen Bewegung in die Geschichte einging. Seine Ideologie basierte auf dem Gedanken, dass Deutschland ein einiges, homogenes Reich sein sollte, das sich auf das gemeinsame deutsche Erbe stützte, und er sah das Österreich-Ungarische Reich als eine völlig andere Entität an. Er versuchte, die Juden auszuschließen und die Alldeutschen Bewegung als eine Art germanische Rassenpolitik zu etablieren.---Wir freuen uns seh... mehr

Laufzeit:
0 Stunden, 24 Minuten, 55 Sekunden