EPISODE


20.04.2023, 06:00 Uhr

His2Go#116 - Die Belgica Expedition in die Antarktis: Irrenhaus am Ende der Welt

Im August 1897 bricht der belgische Expeditionsleiter Adrien de Gerlach auf, um die Antarktis zu erobern. Doch bereits auf dem Weg nach Süden werden sie von Stürmen und Beinahe-Meutereien aufgehalten. Als der nach Ruhm strebende de Gerlach schließlich vor der Wahl steht, geschlagen nach hause zurückzukehren oder kurz vor Wintereinbruch tiefer ins Eis zu fahren, entscheidet er sich für Letzteres. Am 05. März 1898 bleibt die Belgica im Packeis stecken und in der endlosen Nacht kämpfen 17 verbliebene Expeditionsteilnehmer um ihr Leben. Einer von ihnen ist ein junger Norweger namens Roald Amundsen...........Das Folgenbild zeigt die Belgica.........WERBUNGDu willst dir die Rabatte unserer Werbepartner sichern? Hier geht's zu den Angeboten!........LITERATURSancton, Julian: Irrenhaus am Ende der Welt. Die Reise der Belgica in die dunkle antarktische Nacht, München 2022..........UNTERST... mehr