EPISODE


18.08.2022, 21:00 Uhr

Episode #15 - Deglobalisierung? Machtverschiebung, Karl Polanyi und ein Exkurs nach Wuppertal

Erleben wir gerade wirklich eine Deglobalisierung oder ist es nur ein „Empfinden des Westens“, in dem sich Unsicherheit angesichts globaler Machtverschiebungen und gesellschaftlicher Spannungen breit machen? Eine Diskussion über strukturbildende Fernverflechtungen, die es schon immer gab. Über Netzwerke, die Rolle von globalen Institutionen und wer die Regeln macht. Und Wuppertal als Ort, an dem man die Geschichte der Globalisierung erzählen kann.Mehr zum Podcast und Literaturempfehlungen auf www.weitreichend-podcast.de. mehr