Geschichts-Podcasts und -Episoden aus unserem Netzwerk

Filteroptionen:

   
Beliebte Themen: Erster Weltkrieg, USA, Frankreich, Zweiter Weltkrieg, England, Nationalsozialismus, Russland
Epochen: Neuere Und Neueste Geschichte, Zeitgeschichte, Mittelalter, Frühe Neuzeit, Antike, Frühgeschichte
Tadschu (06.07.2021)
Der Kanute

In der fünften Folge der mehrteiligen Audio-Spurensuche geht es um Tadschus Spuren in Polen. Bis hierhin ging es um seine Geschichte in Deutschland. Aber als "heimatloser Ausländer" hatte er zuvor …
#Polen, #2. Weltkrieg, #Familiengeschichte, #Großeltern, #Zwangsarbeit, #Osteuropa, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Deutschland, #Europa, #Gleiwitz

Die Anachronistin (28.11.2015)
Eindhoven - Eine schicksalhafte Begegnung

Irgendwann zwischen Ende 1935 und Anfang 1936 kommt Max auf die Idee, meinen Großvater und Toos Verhagen miteinander bekannt zu machen. Er wusste, dass sie jede Menge Kontakte hatte und sicher eine …
#Zweiter Weltkrieg, #Widerstand, #Nationalsozialismus, #Widerstandskämpfer, #Familiengeschichte

Die Anachronistin (21.09.2015)
Mein Vater, der Kriegsflüchtling

Eigentlich wollte ich die Geschichte meines Großvaters erst zu Ende erzählen, bevor ich das schreibe, was jetzt kommt. Weil das, was jetzt kommt, so viel näher an mir dran ist. Und weil ich dabei …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Überlebende, #Flucht, #Familiengeschichte, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Krieg, #Kriegstraumata

Die Anachronistin (22.08.2015)
Over de Waterkant

Als Ende 1934 die Freunde meines Großvaters reihenweise verhaftet und zu langjährigen Zuchthausstrafen verurteilt werden, wird es still in dem kleinen Bauernhaus an der holländischen Grenze. In …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Flucht, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Familiengeschichte

Die Anachronistin (10.06.2015)
Erste Station: Melick

Es ist ein bisschen schwierig, sich eine Geschichte vorzustellen, wenn man das Ende schon kennt. Wenn man die gesamte Entwicklung bereits vor Augen hat. Und trotzdem versuche ich mir immer klar zu …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Flucht, #Familiengeschichte

Die Anachronistin (22.05.2015)
Kein Weg zurück

Wenn mein Vater von der Flucht und seiner Zeit in Holland spricht, bekommt er oft leuchtende Augen. Für ihn war das alles ein riesiges Abenteuer. Das meiste davon zumindest. Und er freut sich, …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Flucht, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Familiengeschichte

Die Anachronistin (06.05.2015)
Zwischen den Zeiten - Teil 3

Historische Orte sind immer ein bisschen seltsam. Und Berlin hat ganz schön viele davon. Vor allem da, wo die ganzen Regierungsgebäude sind, schreien einen die Epochen regelrecht an. Ich bin in der …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Verfolgung, #Familiengeschichte

Die Anachronistin (27.03.2015)
Über die Verhältnisse

Als junge Frau muss sie eine besondere Faszination auf meinen Großvater gehabt haben. Sie war laut, schlagfertig, lachte gerne und liebte die Natur. Ihr Vater war Schreiner. Und auch der Rest der …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Familiengeschichte

Die Anachronistin (08.03.2015)
Der Tag der Flucht

“Wir sahen, dass die Vertreter des Sozialismus sich nicht entschieden für eine soziale Neuordnung einsetzten, dass die Vertreter des Nationalismus nicht das Wohl des Volkes und der Nation, sondern …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Flucht, #Familiengeschichte

Die Anachronistin (02.03.2015)
Damit prokrastiniert man nicht

Wenn ich mich recht erinnere war ich auf der Suche nach einem Thema. Und wie das so ist, wenn man ziellos vor sich hin surft in diesen unendlichen Weiten namens WWW – irgendwann landet man auf einer …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Familiengeschichte, #Erinnerung

Die Anachronistin (22.02.2015)
Die Vergangenheit sitzt am Nachbartisch

Es gibt diese Situationen im Leben, die einen komplett fassungslos machen. Ein Satz, ein ungläubiger Blick, die Suche nach der versteckten Kamera – und die kurz aufkeimende Frage, ob jetzt Zufall …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Familiengeschichte

Die Anachronistin (21.02.2015)
111 Jahre oder drei Generationen

Am 12.12.1903 – vor genau 111 Jahren – wurde mein Großvater geboren: Theodor Franz Maria Hespers. Für mich ist mein Großvater ein Mythos. Eine Heldenfigur. Und jemand, der mein Leben bis heute …
#Zweiter Weltkrieg, #Nationalsozialismus, #Widerstand, #Widerstandskämpfer, #Familiengeschichte