Geschichts-Podcasts und -Episoden aus unserem Netzwerk

Filteroptionen:

   
Beliebte Themen: Erster Weltkrieg, USA, Frankreich, Zweiter Weltkrieg, England, Nationalsozialismus, Russland, 20. Jahrhundert
Epochen: Neuere Und Neueste Geschichte, Zeitgeschichte, Mittelalter, Frühe Neuzeit, Antike, Frühgeschichte
Historia Universalis (13.02.2022)
Musik und Musiker im Nationalsozialismus ft. Dr. Boris von Haken

In dieser Folge spricht Elias mit dem Musikwissenschaftler Dr. Boris von Haken - aber ihr fragt euch jetzt bestimmt wie ein Musikwissenschaftler zu Historia Universalis passt? Ganz einfach, Dr. Boris …
#Deutschland, #Musik, #Musiker, #Nationalsozialismus, #Politik

Fotomenschen (07.11.2021)
Knochen und Klebstreifen

Fotografie ist nicht auf Licht als Werkzeug beschränkt sondern ist auch mit anderen Strahlen möglich. Das bekannteste Beispiel dieser Kategorie ist die Röntgenstrahlung...
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Wilhelm Conrad Röntgen, #Technikgeschichte, #Röntgenfotografie, #Deutschland, #Sowjetunion, #Musik, #Zeitgeschichte

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst (26.03.2021)
Museumsfreunde

In dieser Folge ist bei Roxane Bicker und Arnulf Schlüter die Museumsmitarbeiterin Nadja Böckler zu Gast. Sie berichtet von ihrem Weg in die Ägyptologie, stellt ihre Forschungsprojekte und ihren …
#Frühgeschichte, #Antike, #ägypten, #Afrika, #Nordafrika, #Museum, #Kunst, #München, #Medienguide, #Digitalisierung, #Freundeskreis, #Musik

Déjà-vu Geschichte (29.06.2020)
Minstrel Shows, Blackfacing und die Geburt der amerikanischen Popkultur

Die US-amerikanische Popkultur steht auf einem tief-rassistischen Fundament des 19. Jahrhunderts: Eine Folge über Minstrel Shows, Blackface und einen gewissen Jim Crow.
#Musik, #Rassismus, #USA, #Nordamerika, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (20.10.2019)
Musik als Waffe

Musik als Waffe? Das klingt auf den ersten Blick absurd und doch wurde Musik schon lange genau so verwendet. Einige Beispiele bespreche ich in dieser Folge.
#Musik

Déjà-vu Geschichte (11.08.2019)
Das Guča Trompetenfestival: Ein Fest des serbischen Nationalismus?

Das Trompetenfestival in Guča gilt als Hort des serbischen Nationalismus. Aber wie kann ein einfaches Musikfestival eine so nationale Note annehmen?
#Balkan, #Nationalismus, #Musik, #Osteuropa, #Zeitgeschichte, #Europa, #Serbien

Déjà-vu Geschichte (30.12.2018)
Eine Geschichte der Schlagermusik

Der Schlagermusik hängt ein schlechter Ruf an. Dabei ist ihre Geschichte so spannend! Darüber spreche ich mit Schlagermusiker Daniel Courtney.
#Musik, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte, #Deutschland, #Europa