Geschichts-Podcasts und -Episoden aus unserem Netzwerk

Filteroptionen:

   
Beliebte Themen: 20. Jahrhundert, 1. Weltkrieg, USA, Frankreich, 2. Weltkrieg, ägypten, Neuzeit, Museum
Epochen: Neuere Und Neueste Geschichte, Mittelalter, Antike, Zeitgeschichte, Frühe Neuzeit, Frühgeschichte
Überall Geschichte! (13.05.2024)
Das Geschäft mit den vergessenen Zwangsarbeiterinnen

«Maul halten! Ordnung halten + Durchhalten!»: So stand es auf einem Spruchband in einer Schweizer Fabrik, in der junge Frauen Schichtarbeit leisten mussten – gegen ihren Willen. Bis Ende der …
#Schweiz, #Zwangsarbeit, #20. Jahrhundert, #20. Jh, #Gesellschaft, #Staat, #Industrie, #Wirtschaft, #Nachkriegszeit, #Waffenindustrie, #Rüstungsindustrie, #Kirche, #Missbrauch, #Sozialgeschichte, #Fabriken, #Fürsorge, #Versorgung, #Journalismus, #Bührle

Überall Geschichte! (01.04.2024)
Wendepunkt Schweizerhalle 1986: Eine Chemiekatastrophe und ihre Folgen

Am 1. November 1986 ging auf dem Gelände des Chemieunternehmens Sandoz am Standort Schweizerhalle, östlich von Basel, eine Lagerhalle in Flammen auf. Das vergiftete Löschwasser floss direkt in den …
#Schweizerhalle, #Industrie, #Chemie, #Pharma, #Basel, #20. Jahrhundert, #Brandkatastrophe, #Unglück, #Unfall, #Sandoz, #Basler Geschichtstage, #Schweiz, #Rhein, #Umweltschutz, #Natur, #Fischsterben, #Gesundheit, #Herbizide, #Pestizide, #Seveso, #Bophal, #Tschernobyl

Überall Geschichte! (27.11.2023)
Projekt Cybersyn: Der Traum von der gesteuerten Wirtschaft

In Chile startet die sozialistische Regierung von Salvador Allende zu Beginn der 1970er-Jahre ein ehrgeiziges Experiment: Mit dem Projekt Cybersyn will sie Computertechnologie für die Echtzeitplanung …
#Chile, #Südamerika, #Internet, #USA, #Cybersyn, #Jüngere Geschichte, #Jüngste Geschichte, #Zeitgeschichte, #Sozialismus, #Salvador Allende, #Augusto Pinochet, #Kybernetik, #Stafford Beer, #Fernando Flores, #20. Jahrhundert, #1970er, #Norbert Wiener, #Wirtschaft, #Industrie, #Lateinamerika, #Kalter Krieg

Überall Geschichte! (16.10.2023)
Am Tag, als es kein Benzin mehr gab: Die Ölkrise von 1973

Am 17. Oktober 1973 wurde Energie zur Waffe: Die arabischen Opec-Staaten beschlossen, die Produktion von Erdöl massiv zu drosseln, um die westlichen Verbündeten Israels unter Druck zu setzen. Binnen …
#Deutschland, #Frankreich, #USA, #20. Jahrhundert, #Schweiz, #Industrie, #Wirtschaft, #Erdöl, #Öl, #Opec, #Israel, #Nahost, #Energie, #Atomenergie, #Akw, #Club Of Rome, #Wachstumskritik, #Wachstum, #Wachstumsgesellschaft, #Grüne, #Postmaterialisten, #Saudi-Arabien, #ägypten, #Syrien, #Auto, #Autofrei, #Ökologie, #Strukturwandel, #Postfordismus, #Autofreier Sonntag, #1960er, #1970er, #1980er

Überall Geschichte! (10.07.2023)
Vom Spionagesatellit zum KI-Foto

KI-generierte Bilder sind überall – und befeuern Diskussionen um die Echtheit und Authentizität fotografischer Bilder. In dieser Folge von «Überall Geschichte!» werfen Mirco Melone und Alan …
#Künstliche Intelligenz, #Artificial Intelligence, #AI, #Midjourney, #20. Jahrhundert, #19. Jahrhundert, #USA, #Wissenschaft, #Industrie, #Fotografie, #Militär, #Medien, #Massenmedien, #Computer, #21. Jh., #Digitale Fotografie, #Bildbearbeitung, #NASA, #Spionage, #Digitalkameras

Überall Geschichte! (16.07.2021)
Das Schweizer 'Fort Knox'

Dinge wie Serverfarmen und Cloud Storage scheinen so neuartig, dass sie noch gar keine Geschichte haben können. In der zehnten Folge des Überall Geschichte! Podcasts nähern wir uns darum einer …
#Data Center, #Infrastrukturen, #Schweiz, #20. Jahrhundert, #21. Jh., #Informationen, #Fort Knox, #Mythen, #Geschichtsbilder, #Rechenzentren, #Industrie, #Militär, #Staat

Überall Geschichte! (14.06.2021)
Die Architektur des Überwachungsstaates

Im Jahr 1787 schrieb der Brite Jeremy Bentham sein Traktat zum Panopticon, einer Überwachungsarchitektur. Er stellte damit nicht nur die Weichen für eine konkret umsetzbare Bauweise für künftige …
#18. Jahrhundert, #19. Jahrhundert, #Industrie, #Philosophie, #England, #Russland, #Panopticon, #Überwachung, #Utilitarismus, #Staat, #Gesellschaft

Überall Geschichte! (31.05.2021)
Der Pestizid-Frühling von 1962

Braucht die Landwirtschaft Pestizide? Und welche Auswirkungen haben chemische Umwelt-Gifte auf Pflanzen, Tiere und Menschen? In der siebten Folge des Überall Geschichte! Podcasts widmen wir uns …
#20. Jahrhundert, #Körper, #Wissenschaft, #Industrie, #USA, #Amerika, #Pestizide, #Herbizide, #Insektizide, #Chemie, #Konzerne, #DDT, #Natur, #Umweltschutz, #Ökologie, #Rachel Carson, #Silent Spring, #Buch, #Frühling, #Biologie

Überall Geschichte! (03.05.2021)
Vom Schlachthof in die Würstchenbude

In der fünften Folge des Überall Geschichte! Podcasts geht es um die Anfänge der industriellen Fleischproduktion. Anhand des Berliner Zentralvieh- und Schlachthofs schauen wir uns beispielhaft an, …
#Fleisch, #Schweine, #Industrie, #Industrialisierung, #Schlachthof, #Aschinger, #Würste, #Schnitzel, #Fleischabfälle, #Berlin, #Deutschland, #19. Jahrhundert, #20. Jahrhundert, #Globalisierung, #Konsum, #Kaiserreich