Geschichts-Podcasts und -Episoden aus unserem Netzwerk

Filteroptionen:

   
Beliebte Themen: 20. Jahrhundert, 1. Weltkrieg, USA, Frankreich, 2. Weltkrieg, Neuzeit, ägypten
Epochen: Neuere Und Neueste Geschichte, Antike, Mittelalter, Zeitgeschichte, Frühe Neuzeit, Frühgeschichte
Überall Geschichte! (13.05.2024)
Das Geschäft mit den vergessenen Zwangsarbeiterinnen

«Maul halten! Ordnung halten + Durchhalten!»: So stand es auf einem Spruchband in einer Schweizer Fabrik, in der junge Frauen Schichtarbeit leisten mussten – gegen ihren Willen. Bis Ende der …
#Schweiz, #Zwangsarbeit, #20. Jahrhundert, #20. Jh, #Gesellschaft, #Staat, #Industrie, #Wirtschaft, #Nachkriegszeit, #Waffenindustrie, #Rüstungsindustrie, #Kirche, #Missbrauch, #Sozialgeschichte, #Fabriken, #Fürsorge, #Versorgung, #Journalismus, #Bührle

Überall Geschichte! (30.10.2023)
Aufstieg der Diktatoren (Teil 1) – Mussolinis Marsch auf Rom

Mussolinis Marsch auf Rom symbolisiert den Aufstieg und die Machtergreifung der Faschisten. Der gemeinhin als Husarenstück in Erinnerung gebliebene Marsch entpuppt sich aber bei genauerem Hinsehen …
#Italien, #Neuere Und Neueste Geschichte, #20. Jahrhundert, #Rom, #Benito Mussolini, #Faschismus, #Staat, #Gesellschaft, #Politik, #Marsch, #Aufstand, #Schwarzhemden, #Bürgerkrieg, #1922, #Vittorio Emanuele, #Luigi Facta, #Gabriele D'Annunzio, #Mailand, #Monarchie, #Konservative

Überall Geschichte! (04.09.2023)
Fünf Städte, fünf Visionen

Nicht selten liessen mächtige Herrscher, Diktatoren und Parteiführer ganze Städte aus dem Boden stampfen. Denn prunkvolle, visionäre Städte symbolisieren Macht und Reichtum. Und sie sind der …
#Stadt, #Städtebau, #Staat, #19. Jahrhundert, #20. Jahrhundert, #21. Jh., #18. Jahrhundert, #Politik, #Amerika, #Washington, #Russland, #St. Petersburg, #Brasilien, #Brasilia, #China, #Shenzhen, #Italien, #Mussolini, #Mussolinia, #Arborea, #Diktatoren, #Autokraten, #Peter Der Grosse, #Zarenreich, #Schweden, #Sowjetunion, #Geografie, #Nationalstaat, #Raumplanung, #Wirtschaft, #Sonderwirtschaftszone, #Faschismus

Überall Geschichte! (21.08.2023)
Ayn Rand – Extremistin der Freiheit

In Europa ist Ayn Rand (1905-1982) kaum bekannt. In den USA dagegen gehört sie zu den einflussreichsten Schriftstellerinnen der vergangenen fünfzig Jahre. Für ihre Anhänger ist sie eine …
#Kapitalismus, #Ayn Rand, #Kommunismus, #USA, #Republikaner, #Libertäre, #Freiheit, #Staat, #Wohlfahrtsstaat, #Individualismus, #Atlas Shrugged, #Fountainhead, #Gesellschaft, #20. Jahrhundert, #Politik, #Russland, #Konservatismus, #Ökonomie

Überall Geschichte! (07.08.2023)
Die Nazis, der «totale Krieg» und der Mythos von der perfekten Propaganda

Am 18. Februar 1943 hielt Joseph Goebbels im Berliner Sportpalast die wohl berühmteste Rede des Nazi-Regimes, in der er den «totalen Krieg» ausrief. Die Rede gilt bis heute als Meisterwerk der …
#Deutschland, #20. Jahrhundert, #Staat, #Gesellschaft, #Massenmedien, #Medien, #Politik, #Erinnerungskultur, #Geschichtskultur, #Rundfunk, #Goebbels, #Hitler, #NS, #Nationalsozialismus, #Drittes Reich, #Sportpalast, #Rede, #Totaler Krieg, #2. Weltkrieg, #Stalingrad, #Propaganda, #Nazis

Überall Geschichte! (12.06.2023)
Rechte Meinungsmacher in den USA

In den USA ist die Demokratie in Bedrängnis. Verantwortlich dafür ist hauptsächlich die Republikanische Partei, die Donald Trumps Angriff auf die letzten Wahlen nie aufgearbeitet hat. Warum wurden …
#20. Jahrhundert, #USA, #Staat, #Amerika, #Medien, #Öffentlichkeit, #Massenmedien, #Fernsehen, #Republikaner, #Politik, #New Right, #Konservatismus, #Rush Limbaugh, #William F. Buckley, #Trump, #Fox News, #Reagan, #Clinton, #Obama, #Gatekeeping

Überall Geschichte! (29.05.2023)
Von Sozialphysik und Big Data

1835 veröffentlichte der belgische Mathematiker Adolphe Quetelet ein Buch zur Sozialphysik. Er setzte damit eine Idee in die Welt, die heute im Begriff Big Data allgegenwärtig ist. In dieser Folge …
#Sozialphysik, #19. Jahrhundert, #Staat, #Wissenschaft, #Gesellschaft, #Körper, #Körperbilder, #Biologie, #Big Data, #BMI, #Freiheit, #Statistik, #Soziologie

Überall Geschichte! (01.05.2023)
Die zehn wichtigsten Medienereignisse des 19. Jahrhunderts

Die Wurzeln unserer Mediengesellschaft liegen im 19. Jahrhundert. Neue technische Verfahren und Apparate zur Speicherung und Übertragung von Informationen haben eine Medienöffentlichkeit geschaffen, …
#19. Jahrhundert, #Deutschland, #Frankreich, #USA, #Staat, #Wetter, #Wetterkarten, #Gesellschaft, #England, #Globalisierung, #Fotografie, #Unterseekabel, #Medien, #Öffentlichkeit, #Industrialisierung, #Buchdruck, #Massenmedien, #Phonograph, #Kinematograph, #Telegraf, #Telefon, #Hollerith, #Litfasssäule, #Computer, #Rechner

Überall Geschichte! (03.04.2023)
Braucht es Reparationen für Gastarbeiter?

In dieser ersten Folge der neuen Staffel des Podcasts Überall Geschichte! geht es um die Rolle von Gastarbeiter:innen. In vielen westeuropäischen Ländern ist der wirtschaftliche Boom der …
#Saisonniers, #Fremdarbeiter, #Fremdenfeindlichkeit, #Migration, #Gastarbeiter, #Schwarzenbach, #20. Jahrhundert, #Schweiz, #Staat, #Gesellschaft, #Italien, #Rassismus, #Deutschland, #Grossbritannien, #Überfremdung, #Kontingente, #Personenfreizügigkeit

Überall Geschichte! (16.07.2021)
Das Schweizer 'Fort Knox'

Dinge wie Serverfarmen und Cloud Storage scheinen so neuartig, dass sie noch gar keine Geschichte haben können. In der zehnten Folge des Überall Geschichte! Podcasts nähern wir uns darum einer …
#Data Center, #Infrastrukturen, #Schweiz, #20. Jahrhundert, #21. Jh., #Informationen, #Fort Knox, #Mythen, #Geschichtsbilder, #Rechenzentren, #Industrie, #Militär, #Staat

Überall Geschichte! (28.06.2021)
Das rassistische Erbe der Polizeiarbeit

In der neunten Folge des Überall Geschichte! Podcasts geht es um das rassistische Erbe polizeilicher Praktiken. Als sich im 19. Jahrhundert die modernen Nationalstaaten Europas formierten, gewann …
#19. Jahrhundert, #Wissenschaft, #Körper, #England, #Frankreich, #Staat, #Überwachung, #Biologie, #Körperbilder, #Fahndung, #Fotografie, #Kriminologie, #Rassismus, #Ethnografie, #Italien, #Racial Profiling

Überall Geschichte! (14.06.2021)
Die Architektur des Überwachungsstaates

Im Jahr 1787 schrieb der Brite Jeremy Bentham sein Traktat zum Panopticon, einer Überwachungsarchitektur. Er stellte damit nicht nur die Weichen für eine konkret umsetzbare Bauweise für künftige …
#18. Jahrhundert, #19. Jahrhundert, #Industrie, #Philosophie, #England, #Russland, #Panopticon, #Überwachung, #Utilitarismus, #Staat, #Gesellschaft