Geschichts-Podcasts und -Episoden aus unserem Netzwerk

Filteroptionen:

   
Beliebte Themen: 20. Jahrhundert, 1. Weltkrieg, USA, Frankreich, 2. Weltkrieg, Neuzeit, ägypten
Epochen: Neuere Und Neueste Geschichte, Antike, Mittelalter, Zeitgeschichte, Frühe Neuzeit, Frühgeschichte
Epochentrotter (16.12.2020)
Starke Frauen: Maria Amalia - Kurfürstin und Kaiserin in Bayern

Vermittlerin zwischen Dynastien, Bewahrerin der Herrschaft und Förderin karikativer Projekte. Maria Amalia von Österreich (1701–1756) wurde als Tochter des habsburgerischen Kaisers Joseph I. ins …
#Frühe Neuzeit, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Frauengeschichte, #Europa, #Deutschland, #Osteuropa

Tadschu (30.11.2020)
Kompanie

In der zweiten Folge der mehrteiligen Audio-Spurensuche steht Tadschus Zeit im Labor Service im Vordergrund. Und wie er überhaupt dort hingekommen ist. In den ersten Jahren nach dem 2. Weltkrieg …
#Krieg, #Heimat, #Herkunft, #Flucht, #2. Weltkrieg, #USA, #Labor Service, #Polen, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Osteuropa, #Deutschland

Epochentrotter (20.11.2020)
Amazonen. Kriegerinnen der Antike [Re-Upload]

(Beim Erstellen der Audiodatei scheint leider etwas schief gelaufen zu sein und unsere Audiospuren wurden übereinandergelegt. Daher laden wir für euch hier die bereinigte Datei hoch. Viel Spaß beim …
#Frühgeschichte, #Antike, #Europa, #Südeuropa, #Osteuropa, #Asien, #Zentralasien

Tadschu (11.11.2020)
Heimatloser Ausländer

Das ist die Geschichte meines Großvaters. Tadeusz Sirotkin. 1919 in Polen zu Welt gekommen. Den Krieg überlebt er unversehrt. Er wurde "heimatloser Ausländer". Seine Heimatland Polen, das hat er …
#Krieg, #Heimat, #Flucht, #2. Weltkrieg, #Serie, #Polen, #Deutschland, #Herkunft, #Osteuropa, #Neuere Und Neueste Geschichte

Epochentrotter (04.11.2020)
Geschichte integriert. Das Living Danube Limes-Projekt

Auch die Europäische Union nutzt Geschichte: Mit dem Projekt 'Living Danube Limes' soll eine Kulturroute entlang der Donau entstehen und die museale Infrastruktur in den osteuropäischen Staaten …
#Antike, #Europa, #Deutschland, #Westeuropa, #Südeuropa, #Osteuropa, #Museum, #Geschichtsbild, #Public History, #Reenactment

Déjà-vu Geschichte (19.10.2020)
Kärnten und der ewige Slowenenhass

Am 10. Oktober jährte sich zum hundertsten Mal die Kärntner Volksabstimmung von 1920. In dieser Abstimmung konnte die Bevölkerung im Süden Kärntens darüber entscheiden, ob sie zu Österreich …
#Europa, #Osteuropa, #österreich, #Neuere Und Neueste Geschichte

Anno Mundi (08.10.2020)
Wirtschaft in frühbyzantinischer Zeit

Diese Folge behandelt die Wirtschaft des Oströmischen Reiches in der ersten Hälfte des 6. Jahrhunderts. Es wird u.a. darauf eingegangen, welche naturräumlichen Voraussetzungen die verschiedenen …
#Antike, #Asien, #Europa, #Mittelalter, #Naher Und Mittlerer Osten, #Nordafrika, #Osteuropa, #Südeuropa, #Römisches Reich, #Spätantike, #Wirtschaftsgeschichte

Déjà-vu Geschichte (05.10.2020)
Elena Ceaușescu. Die Totengräberin Rumäniens

Die Volksrepublik Rumänien, wie alle ehemaligen kommunistischen Staaten des Ostblocks, war ein von Männern dominiertes Land. Insbesondere der letzte Herrscher und Diktator, Nicolae Ceaușescu, …
#Europa, #Osteuropa, #Rumänien, #Zeitgeschichte, #Kommunismus

HerStory (05.10.2020)
Elena Ceaușescu: Diktatorin und falsche Wissenschaftlerin feat. Ralf Grabuschnig von déjà-vu Geschichte

Elena Ceaușescu war so herrschsüchtig wie ihr Ehemann, Rumäniens Diktator Nicolae Ceaușescu. Mit erlogenem Doktortitel lässt sie sich als Wissenschaftlerin feiern, schart Reichtümer und übt …
#Rumänien, #Elena Ceausescu, #Nicolae Ceausescu, #Diktator, #Europa, #Osteuropa, #Neuere Und Neueste Geschichte

Anno Mundi (11.09.2020)
Ostrom um 500 – Zenon, Anastasios I. und Justin I.

Wir begeben uns in die Zeit nach dem Ende des Weströmischen Reiches und überblicken ungefähr ein halbes Jahrhundert oströmische Geschichte, in der drei Kaiser die Geschicke des Reiches lenkten: …
#Antike, #Asien, #Europa, #Mittelalter, #Osteuropa, #Südeuropa, #Römisches Reich, #Spätantike, #Ostgoten

Ach? (06.08.2020)
Flying Circus mit Nesterov, Donald und Rankin

Heute haben wir mal wieder *keine* klassische Ach-Biografie für euch, aber drei Männer, die ... naja ... sagen wir mal Bemerkenswertes vollbracht haben. Auch: Vom Aufstieg und Fall.
#Aerobatics, #Flying Circus, #Fallschirm, #Grahame Donald, #Pyotr Nesterov, #William H. Rankin, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte, #Europa, #England, #Nordamerika, #Osteuropa

Epochentrotter (24.06.2020)
Krieg der Träume - eine Revolution der TV-Doku?

Keine Jahreszahlen, keine trockenen Fakten. 'Krieg der Träume' - eine Dokureihe über die Zeit zwischen erstem und zweitem Weltkrieg – kommt mit einem Versprechen daher: Geschichte anschaulich und …
#Zeitgeschichte, #ErsterWeltkrieg, #Zweiter Weltkrieg, #Europa, #Deutschland, #Westeuropa, #Südeuropa, #Osteuropa, #Nordeuropa, #Geschichtsbild, #Geschichte In Medien, #Public History, #LivingHistory, #Reenactment

Anno Mundi (10.06.2020)
Vom geteilten Reich zum halben Reich (II)

Diese Folge behandelt die letzten Jahrzehnte des Weströmischen Reiches (425–476/80). Uns begegnen dabei Hunnen und Vandalen sowie mächtige Heermeister wie Aëtius und Ricimer. Im Anschluss widmen …
#Antike, #Asien, #Europa, #Nordafrika, #Osteuropa, #Südeuropa, #Westeuropa, #Römisches Reich, #Spätantike

Déjà-vu Geschichte (01.06.2020)
Eine Zeitreise nach Trianon

In dieser Episode des Déjà-vu Geschichte Podcast habe ich mit Steffen und Luis zwei echte Zeitreisende zu Gast. Was liegt also näher, als gemeinsam 100 Jahre in die Vergangenheit zu reisen – in …
#Europa, #Osteuropa, #Ungarn, #Neuere Und Neueste Geschichte

Epochentrotter (27.05.2020)
Fluch oder Segen? Gene und die Geschichte

Sie versprechen der neue Heilsbringer in der Geschichtswissenschaft zu sein – Gene. Seit Mitte der 1980er Jahre das erste Mal die Erbinformationen ägyptischer Mumien analysiert wurden, ist in der …
#Urgeschichte, #Frühgeschichte, #Mittelalter, #Antike, #Europa, #Deutschland, #Westeuropa, #Osteuropa, #Nordeuropa

Epochentrotter (13.05.2020)
Reenactment – der beste Weg, Geschichte zu erleben?

Pulverdampf liegt in der Luft, das Klirren von Rüstungen reiht sich ein in den Klang dumpfer Kanonenschläge und wüst gebrüllter Kommandos. So geschehen nicht etwa im 15. Jahrhundert, sondern 2019 …
#Mittelalter, #Antike, #Frühgeschichte, #Europa, #Deutschland, #Westeuropa, #Osteuropa, #Museum, #Geschichtsbild, #Public History, #Reenactment

Anno Mundi (13.03.2020)
Vom geteilten Reich zum halben Reich (I)

Nach dem Tod von Kaiser Theodosius dem Großen (395) wurde das Römische Reich unter seinen Söhnen, Arcadius und Honorius, aufgeteilt und – wie sich später herausstellen sollte – war diese …
#Antike, #Asien, #Europa, #Nordafrika, #Osteuropa, #Südeuropa, #Westeuropa, #Römisches Reich

Anno Mundi (13.02.2020)
Die Drei Hierarchen

Wir beschäftigen uns in dieser Folge mit dem Leben und Wirken dreier Kirchenmänner des 4. Jahrhunderts, die bei der Ausformung der christlichen und im Speziellen der orthodoxen Theologie eine …
#Asien, #Europa, #Naher Und Mittlerer Osten, #Osteuropa, #Römisches Reich, #Theologie

Anno Mundi (30.01.2020)
Theodosius der Große – zwischen Gotengefahr, öffentlicher Buße und christlicher Staatsreligion

Im Fokus dieser Folge steht die Regierungszeit von Kaiser Theodosius I. (379–395), der als letzter römischer Alleinherrscher in die Geschichte einging. Wir erfahren etwas über sein …
#Antike, #Asien, #Europa, #Nordafrika, #Osteuropa, #Südeuropa, #Westeuropa, #Römisches Reich, #Christianisierung

Anno Mundi (15.01.2020)
Von Byzantinern und Griechen, Hellenen und Römern (Begriffsgeschichte)

In dieser Episode begeben wir uns auf eine begriffsgeschichtliche Tour von den Epen Homers bis in das gegenwärtige Griechenland. Wir sehen uns dabei die Entstehung von Selbst- und Fremdbezeichnungen …
#Antike, #Asien, #Europa, #Frühe Neuzeit, #Mittelalter, #Osteuropa, #Zeitgeschichte, #Römer, #Griechen, #Byzantiner, #Hellenen

Déjà-vu Geschichte (12.01.2020)
Blockfreie Staaten und der Kalte Krieg

Der Kalte Krieg wird meist als globaler Konflikt zweier Blöcke angesehen: Ost gegen West. Warschauer Pakt gegen NATO. Dabei wird allerdings gerne vergessen, dass die meisten Länder der Welt seit den …
#Europa, #Osteuropa, #Zeitgeschichte

Déjà-vu Geschichte (29.12.2019)
Die eigenartige Christianisierung der Germanen. Der Arianismus und das Konzil von Nicäa

Im 5. Jahrhundert bröckelte es an allen Ecken und Enden des Weströmischen Reiches . Germanen aus dem Norden und Osten machten sich da plötzlich auf dem Reichsgebiet breit und ehe man sich versah, …
#Antike, #Europa, #Osteuropa, #Religion

Anno Mundi (25.12.2019)
Konstantins Nachfolger – 3 Söhne und ein paganer Neffe

Wir springen wieder in das 4. Jahrhundert und setzen die Reise durch die oströmische/byzantinische Geschichte fort. Dabei schauen wir uns an, wer Konstantin dem Großen (†337) als römischer Kaiser …
#Antike, #Asien, #Europa, #Nordafrika, #Osteuropa, #Südeuropa, #Römisches Reich

Anno Mundi (26.11.2019)
Konstantin der Große – zwischen Tetrarchie und Christentum

Wir beginnen in dieser Folge mit unserer chronologischen Reise durch die Geschichte des Byzantinischen Reiches. Dabei starten wir mit den Reformen Diokletians (reg. 284–305) und der Einführung der …
#Antike, #Asien, #Europa, #Nordafrika, #Osteuropa, #Westeuropa, #Südeuropa, #Konstantin Der Große, #Konstantinopel, #Christianisierung

Anno Mundi (18.11.2019)
Nullnummer

Was bedeutet der Podcast-Titel Anno Mundi und was hat es mit dem Byzantinischen Reich auf sich? Das erfahrt ihr hier!
#Antike, #Asien, #Europa, #Mittelalter, #Nordafrika, #Osteuropa, #Byzantinisches Reich

Déjà-vu Geschichte (17.11.2019)
Ein vergessener Kreuzzug. Der Deutsche Orden und die Heiden der Ostsee

Die Zeit der Kreuzzüge nimmt in der europäischen Geschichte einen bedeutenden Platz ein, der inzwischen zum Glück auch kritisch betrachtet wird. Abgesehen von irgendwelchen abstrusen Gestalten in …
#Europa, #Osteuropa, #Mittelalter

Tell me a history (01.09.2019)
Die Osmanen II

Wir blicken auf die Zeit der Tanzimat (umfassender Reformen) ab 1839 und begleiten das Osmanische Reich bis zu seinem Ende nach dem Ersten Weltkrieg. Wie kam es zu den Reformen und welche …
#Gemeinschaften, #Infrastruktur, #Institutionen, #Naher Und Mittlerer Osten, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Nordafrika, #Osmanen II (1839-1922), #Osteuropa, #Praktiken, #Reform, #Südeuropa

Déjà-vu Geschichte (12.08.2019)
Das Guča Trompetenfestival: Ein Fest des serbischen Nationalismus?

Im serbischen Dorf Guča herrscht jedes Jahr im August Ausnahmezustand. Das kleine Nest im Südwesten Serbiens mit seinen knapp 3.000 Einwohnern wird nämlich jeden Sommer eine Woche lang von über …
#Europa, #Osteuropa, #Balkan, #Serbien, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte

Geschichte ist Gegenwart! (11.07.2019)
Claudia Weber: Kriegsausbruch 1939

Der Beginn des Zweiten Weltkriegs am 1. September 1939 folgte wenige Tage nach Unterzeichnung des Hitler-Stalin-Pakts, in dem das Deutsche Reich und die Sowjetunion ihre Kooperation vereinbarten und …
#Hitler, #Stalin, #Osteuropa, #2. Weltkrieg, #Kalter Krieg, #Holocaust, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (01.07.2019)
Der Kalte Krieg: Zeitalter der Diktatoren

Das 20. Jahrhundert ist in vielerlei Hinsicht ein Zeitalter der Diktatoren. Alle Faktoren schienen da zusammen zu spielen, um zwischen 1945 und 1989 überall auf der Welt autokratische Regimes aus dem …
#Europa, #Osteuropa, #Zeitgeschichte

Déjà-vu Geschichte (03.06.2019)
Ost gegen West? Das morgenländische Schisma von 1054

Am 16. Juli des Jahres 1054 ereignete sich in Konstantinopel etwas, das die Geschichte des Christentums für immer verändern sollte. Das Morgenländische Schisma nahm an diesem denkwürdigen Tag …
#Europa, #Südeuropa, #Osteuropa, #Mittelalter, #Religion

Déjà-vu Geschichte (22.04.2019)
Der Balkan, das Mittelalter und der Mythos um die Nation

Nationsmythen gehören überall auf der Welt fast zur Selbstverständlichkeit. Das trifft auf so gut wie jedes Land zu, der Balkan bietet uns in der Hinsicht trotzdem ein besonders spannendes …
#Europa, #Osteuropa, #Balkan, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (27.01.2019)
Der russische Weltuntergang von 1492

Der Weltuntergang. Für die Menschheit hat der Gedanke an ihn offensichtlich etwas ziemlich Faszinierendes. Besonders im Christentum spielte die Idee des nahenden Armageddon, des quasi direkt …
#Europa, #Osteuropa, #Russland, #Frühe Neuzeit

Déjà-vu Geschichte (24.09.2018)
Wem gehört der Name Mazedonien?

Wem gehört der Name Mazedonien? Das ist eine gar nicht mal so leicht zu beantwortende Frage. Denn einerseits gibt es da auf dem Balkan zwar eine Republik Mazedonien, andererseits gibt es sie aber …
#Europa, #Osteuropa, #Antike

Déjà-vu Geschichte (27.08.2018)
Das autoritäre Erbe Ungarns und Polens

Viktor Orbán in Ungarn, Jarosław Kaczyński in Polen. Sie sind zwei der beunruhigendsten politischen Gestalten, die sich derzeit in der Europäischen Union herumtreiben. Die beiden eint vieles. Ihr …
#Europa, #Osteuropa, #Polen, #Ungarn, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte

Déjà-vu Geschichte (26.03.2018)
Autokratie in Russland. Von Ivan dem Schrecklichen bis Putin?

Russland und seine Autokratie. Das ist ja fast schon ein Running Gag; die beiden Worte sind inzwischen beinahe Synonyme. Vor kurzem wurde das – wie es scheint – wieder einmal bewiesen. Vladimir …
#Europa, #Osteuropa, #Russland