Geschichts-Podcasts und -Episoden aus unserem Netzwerk

Déjà-vu Geschichte

Verstehe mit dem Blick zurück das Hier und Jetzt besser – dann können wir gemeinsam an einem besseren Morgen arbeiten.

Podcast-Meta:

   

Filteroptionen:

   
Beliebte Themen: 20. Jahrhundert, 1. Weltkrieg, USA, Frankreich, 2. Weltkrieg, ägypten, Neuzeit, Museum
Epochen: Neuere Und Neueste Geschichte, Mittelalter, Antike, Zeitgeschichte, Frühe Neuzeit, Frühgeschichte
Déjà-vu Geschichte (06.03.2023)
Köln Ehrenfeld. Ein Stadtspaziergang

Ehrenfeld ist heute vielleicht nur einer von vielen Stadtteilen Kölns, aber doch wird eine Sache bei näherer Betrachtung schnell klar: Seine Geschichte könnte kaum unterschiedlicher sein als die …
#Europa, #Westeuropa, #Deutschland, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (20.02.2023)
Der Spanische Erbfolgekrieg und wie er uns verfolgt

Der Spanische Erbfolgekrieg von 1701 wirkt auf den ersten Blick wie ein geradezu klassischer, alter, europäischer Krieg. In Spanien stirbt da irgendein Habsburger, in Frankreich wie in Österreich …
#Europa, #Südeuropa, #Frühe Neuzeit, #Spanien

Déjà-vu Geschichte (06.02.2023)
Die umstrittene Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg

Die Schweiz ist bekanntlich neutral. Und auf diese fast schon legendäre Neutralität legten die meisten Eidgenossen und Eidgenossinnen in der Geschichte auch viel Wert. Sie mag ja ihren Zweck auch …
#Europa, #Westeuropa, #Schweiz, #Zeitgeschichte, #2. Weltkrieg

Déjà-vu Geschichte (23.01.2023)
Die Deutsche Ostsiedlung

Das mittelalterliche Europa, wie wir es uns meist vorstellen, war lange Zeit eine räumlich ziemlich eng beschränkte Angelegenheit. Die römisch-katholische Kirche, das Lehnswesen, Ritterheere und …
#Europa, #Osteuropa, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (09.01.2023)
Der hochmittelalterliche Landesausbau. Wie Europa sich selbst kolonisierte

Das mittelalterliche Europa, wie wir es uns meist vorstellen, war lange Zeit eine räumlich ziemlich eng beschränkte Angelegenheit. Die römisch-katholische Kirche, das Lehnswesen, Ritterheere und …
#Europa, #Osteuropa, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (12.12.2022)
Die vielen Gesichter des Geldes

Geld … Dieses Wort konnte im Lauf der Geschichte sehr unterschiedliche Dinge bedeuten. Und irgendwie ist das ja auch logisch. Denn was ist Geld denn eigentlich? Kann man nicht so ziemlich alles als …
#Wirtschaft

Déjà-vu Geschichte (28.11.2022)
Der Orient und der Eurozentrismus

Der Orient. Was ist das eigentlich genau? Wenn man sich diese an und für sich banale Frage mal ehrlich stellt, gelangt man schnell an ein Problem: Der Orient funktioniert eigentlich nur als Gegensatz …
#Asien, #Naher Und Mittlerer Osten, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (14.11.2022)
Die komplizierte Geschichte der Siebenbürger Sachsen

Die Siebenbürger Sachsen und Sächsinnen sind vielen Menschen in Deutschland ein Begriff. Insbesondere im Süden Deutschlands gibt es schließlich kaum einen Ort – egal wie klein er auch sein mag …
#Europa, #Osteuropa, #Rumänien, #Deutschland, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (31.10.2022)
Anna Göldi und die Geschichte der Hexenprozesse

Anna Göldi wurde im Jahr 1782 im Schweizer Kanton Glarus zum Tode verurteilt und hingerichtet. Der (zumindest stark implizierte) Grund für ihre Verurteilung? Anna Göldi war eine Hexe. Oder … …
#Europa, #Westeuropa, #Frühe Neuzeit

Déjà-vu Geschichte (17.10.2022)
Stalin, Putin und Erinnerungspolitik in Russland

Josef Stalin. Dieser Name dominiert bis heute die russische Geschichte und auch die Geschichtspolitik. Die Sowjetunion und der Kommunismus mögen inzwischen zwar lange vorbei sein, aber doch erinnert …
#Europa, #Osteuropa, #Russland, #Zeitgeschichte

Déjà-vu Geschichte (03.10.2022)
Leipzig. Ein Stadtspaziergang

Leipzig ist nicht nur aufgrund seiner touristischen Sehenswürdigkeiten und der ein oder anderen Messe immer eine Reise wert. Auch die Stadtgeschichte hat es hier ganz gewaltig in sich! Von der …
#Europa, #Westeuropa, #Deutschland, #Stadtspaziergang

Déjà-vu Geschichte (19.09.2022)
Was waren die Opiumkriege?

Es ist zwar wahrlich keine Ausnahme, aber dennoch finde ich es schockierend, wie wenig in Europa über die Opiumkriege des 19. Jahrhunderts zwischen Großbritannien und China bekannt ist. Im Westen …
#Asien, #Ostasien, #China, #Großbritannien, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (05.09.2022)
Jenische und die Normalität der Sesshaftigkeit

Jenische sind die vielleicht am wenigsten bekannte Minderheit Europas. Ihre Geschichte, Kultur und sogar die Sprache ist heute kaum jemandem bekannt und das, obwohl Jenische in vielen Ländern Europas …
#Europa, #Frühe Neuzeit

Déjà-vu Geschichte (22.08.2022)
Mfecane. Ein Mythos verfolgt Südafrika

Südafrika in den 1830er-Jahren. Einige tausend niederländischstämmige Buren, die sogenannten Voortrekker, lassen die Kapkolonie hinter sich, um der verhassten britischen Herrschaft zu entkommen. …
#Afrika, #Subsahara, #Südafrika, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (08.08.2022)
Innsbruck. Ein Stadtspaziergang

Innsbruck schmückt sich unter anderem mit dem Beinamen "Hauptstadt der Alpen" und das ist hier ausnahmsweise mal wirklich nicht zu hoch gestapelt. Diese Stadt und ihr historisches Zentrum sind …
#Europa, #Westeuropa, #Österreich, #Stadtspaziergang, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (25.07.2022)
Die Krimtataren. Eine brutale Geschichte

Die Krimtataren machen heute etwas über 10 Prozent der Bevölkerung der Krim aus. Das klingt nicht nach viel, aber doch ist diese Anzahl mehr als nur bemerkenswert. Denn die Geschichte der …
#Europa, #Osteuropa, #Ukraine

Déjà-vu Geschichte (11.07.2022)
Rosa Luxemburg und der deutsche Kommunismus

Rosa Luxemburg gilt als Ikone der deutschen Linken. Das mag zum Teil sicherlich an ihrer kaltblütigen Ermordung im Jahr 1919 liegen, die sie zur Märtyrerin und damit zur Legende machte. Aber doch …
#Europa, #Westeuropa, #Deutschland, #Kommunismus, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (27.06.2022)
Thule. Eine Phantominsel als rechtsradikaler Mythos

Thule war in antiker griechischer Zeit der Name einer mythischen Insel im hohen Norden. Gleichzeitig ist Thule aber auch eine Chiffre in rechtsradikalen und okkulten Kreisen, gerade in Deutschland. …
#Europa, #Nordeuropa, #Antike

Déjà-vu Geschichte (13.06.2022)
Sorben in der Lausitz. Der ewige Kampf um die Sprache

Sorben und Sorbinnen leben seit über tausend Jahren in der Lausitz, im heutigen Sachsen und Brandenburg. Das bedeutet: Jahrhunderte bevor es das Heilige Römische Reich und damit die deutsche Sprache …
#Europa, #Westeuropa, #Deutschland, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (30.05.2022)
Terror in Südtirol

Das Land Tirol reichte zu Zeiten der österreichischen Monarchie von Kufstein im Norden bis kurz vor den Gardasee im Süden. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde ein Teil dieses Landes – nun Südtirol …
#Europa, #Südeuropa, #Italien, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte

Déjà-vu Geschichte (16.05.2022)
Lübeck. Ein Stadtspaziergang

Lübeck gilt als das Haupt und Königin der Hanse. Es ist also nicht nur irgendeine weitere Hansestadt – es ist historisch gesehen die wichtigste von allen. Daher ist es auch nur passend, dass ich …
#Europa, #Nordeuropa, #Mittelalter, #Stadtspaziergang, #Deutschland

Déjà-vu Geschichte (09.05.2022)
Hamburg. Ein Stadtspaziergang

Hamburg ist mit Sicherheit die bekannteste Hansestadt im heutigen Deutschland. Also wie gesagt: Heute. Früher hat das nahe gelegene Lübeck der Stadt an der Elbe dann noch deutlich den Rang …
#Europa, #Nordeuropa, #Mittelalter, #Deutschland, #Stadtspaziergang

Déjà-vu Geschichte (02.05.2022)
Bremen. Ein Stadtspaziergang

Bremen ist vielleicht die hanseatischste aller Hansestädte. Die Stadt war nämlich nicht nur einmal Mitglied in der Hanse sondern gleich vier Mal! Also nimm das, Hamburg. Es handelt hier somit um …
#Europa, #Nordeuropa, #Mittelalter, #Deutschland, #Stadtspaziergang

Déjà-vu Geschichte (18.04.2022)
Karantanien und Samo. Als Österreich slawisch war

Man muss wahrscheinlich keine allzu große Focus Group zusammenstellen um herauszufinden: Österreich gilt heute den meisten als deutschsprachiger Staat. Fast im ganzen Land ist Deutsch die einzige …
#Europa, #Osteuropa, #Österreich, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (04.04.2022)
Chasaren und das Judentum. Warum es kompliziert ist

Was die Geschichte auch nach Jahren der Beschäftigung immer noch spannend hält ist, dass man trotzdem nie alles gehört hat. Und man muss auch nie etwas dazu erfinden, nur um eine fesselnde Story zu …
#Europa, #Osteuropa, #Asien, #Zentralasien, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (21.03.2022)
Convivencia! Harmonie im mittelalterlichen al-Andalus?

Ab dem 8. Jahrhundert standen große Teile Spaniens unter der Herrschaft des Islam. Das Gebiet wurde bald bekannt als al-Andalus und ist uns auch heute noch im Namen Andalusien erhalten. Berühmt ist …
#Europa, #Südeuropa, #Spanien, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (11.03.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Das Finale

Die Goldene Schindel 2022 ist das größte Geschichts-Podcastquiz des Jahres (behaupten wir zumindest). In vier Vorrunden, zwei Halbfinale und einem Finale finden wir hier heraus, welche …

Déjà-vu Geschichte (07.03.2022)
Die Highland Clearances und der Tod einer Kultur

Die Highland Clearances waren ein etwa hundertjähriger Prozess, der von 1750 bis 1850 fast das gesamte schottische Hochland entvölkert zurückließ. Wenn man heute durch die Highlands fährt, sieht …
#Europa, #Nordeuropa, #Schottland, #Frühe Neuzeit, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (04.03.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Halbfinale II

Die Goldene Schindel 2022 ist das größte Geschichts-Podcastquiz des Jahres (behaupten wir zumindest). In vier Vorrunden, zwei Halbfinale und einem Finale finden wir hier heraus, welche …

Déjà-vu Geschichte (25.02.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Halbfinale I

Die Goldene Schindel 2022 ist das größte Geschichts-Podcastquiz des Jahres (behaupten wir zumindest). In vier Vorrunden, zwei Halbfinale und einem Finale finden wir hier heraus, welche …

Déjà-vu Geschichte (21.02.2022)
Johannes Gutenberg und der Buchdruck. Eine Revolution?

Um das Jahr 1450 trat ein Herr Johannes Gensfleisch – aus irgendeinem Grund von allen Gutenberg genannt – vor seine Haustür und brachte der Welt die frohe Botschaft: Er hatte den Buchdruck mit …
#Europa, #Westeuropa, #Deutschland, #Frühe Neuzeit, #Mittelalter

Déjà-vu Geschichte (18.02.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Runde IV

Die Goldene Schindel 2022 ist das größte Geschichts-Podcastquiz des Jahres (behaupten wir zumindest). In vier Vorrunden, zwei Halbfinale und einem Finale finden wir hier heraus, welche …

Déjà-vu Geschichte (11.02.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Runde III

Die Goldene Schindel 2022 ist das größte Geschichts-Podcastquiz des Jahres (behaupten wir zumindest). In vier Vorrunden, zwei Halbfinale und einem Finale finden wir hier heraus, welche …

Déjà-vu Geschichte (07.02.2022)
Das erste Jugoslawien. Was war das überhaupt?

Wenn man an Jugoslawien denkt, kommt den meisten von uns zuerst der kommunistische Staat unter Tito in den Kopf. Oder noch viel wahrscheinlicher: Der Krieg, der in den Neunzigerjahren zum Zerfall …
#Europa, #Osteuropa, #Jugoslawien, #Neuere Und Neueste Geschichte

Déjà-vu Geschichte (04.02.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Runde II

Die Goldene Schindel 2022 ist das größte Geschichts-Podcastquiz des Jahres (behaupten wir zumindest). In vier Vorrunden, zwei Halbfinale und einem Finale finden wir hier heraus, welche …

Déjà-vu Geschichte (28.01.2022)
Die Goldene Schindel 2022: Runde I

Die Goldene Schindel 2022 ist das größte Geschichts-Podcastquiz des Jahres (behaupten wir zumindest). In vier Vorrunden, zwei Halbfinale und einem Finale finden wir hier heraus, welche …