Geschichts-Podcasts und -Episoden aus unserem Netzwerk

Filteroptionen:

   
Beliebte Themen: 20. Jahrhundert, 1. Weltkrieg, USA, Frankreich, 2. Weltkrieg, Neuzeit, ägypten
Epochen: Neuere Und Neueste Geschichte, Antike, Mittelalter, Zeitgeschichte, Frühe Neuzeit, Frühgeschichte
Historia Universalis (21.04.2021)
Die Frage nach dem Wert eines Lebens (Plauderstunde)

Nachdem wir in Folge 78 bereits gemeinsam den Film »1917« angeschaut haben, wiederholen wir in dieser Folge das Experiment und widmen uns dem mehrfach ausgezeichneten Streifen »Der Soldat James …
#Audioflick, #D-Day, #Der Soldat James Ryan, #Film, #Plauderstunde, #Steven Spielberg

Epochentrotter (21.04.2021)
Ringen um (adlige) Anerkennung. Bürgertum im Spätmittelalter

Was watschelt und quakt wie eine Ente, ist eine Ente. So lautet ein bekannter Spruch, der auch auf die Familie Vintler Ende des 14. Jahrhunderts perfekt zu passen scheint. Doch sozialer Aufstieg ist …
#Mittelalter, #Frühe Neuzeit, #Europa, #Deutschland, #Westeuropa

His2Go (20.04.2021)
Leo Trotzki und Frida Kahlo - eine kommunistische Liebesaffäre

Teil 1: Leo TrotzkiEnde der dreißiger Jahre trafen in Mexiko zwei der schillerndsten Gestalten des 20. Jahrhunderts aufeinander: die Malerin Frida Kahlo und der Revolutionär Leo Trotzki. Beide …

Déjà-vu Geschichte (20.04.2021)
Frida Kahlo, Mexiko und der Kommunismus

Frida Kahlo ist die wohl bekannteste Malerin des 20. Jahrhunderts, wenn nicht sogar darüber hinaus. Sie ist eine wahre Ikone und ihre Kunstwerke – besonders die Porträts ihrer selbst – sind …
#Lateinamerika Und Karibik, #Mexiko, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Kommunismus

Überall Geschichte! (19.04.2021)
Fairtrade im Weltladen

Die vierte Folge des Überall Geschichte! Podcasts handelt von der Geschichte der Weltläden. Diese einst als 'Dritte-Welt-Läden' bekannten Läden tauchten ab den 1970er-Jahren in fast allen Ländern …
#Fairtrade, #Weltladen, #Dritte-Welt-Laden, #Abolitionisten, #Sklaven, #Bananenfrauen, #Konsum, #Welthandel, #Globalisierung, #20. Jahrhundert, #Deutschland, #Schweiz, #USA, #England

Anno Mundi (18.04.2021)
Special2: Die Schlacht bei Manzikert (1071) (feat. Geschichte Europas und Historia Universalis)

Am 26. August 1071 fand in der Nähe der ostanatolischen Stadt Manzikert eine Schlacht statt, die für die Byzantiner den Verlust Kleinasiens besiegelte, den Startschuss für die türkische Besiedlung …
#Asien, #Mittelalter, #Naher Und Mittlerer Osten, #Zentralasien, #Byzantinisches Reich, #Seldschuken, #Kreuzzüge

Historia Universalis (18.04.2021)
Die Schlacht von Manzikert ft. Anno Mundi und Geschichte Europas (Schlachten der Weltgeschichte 7)

In vielen Folgen von Historia Universalis wurde schon die Schlacht von Manzikert angesprochen, ohne aber wirklich zu erzählen, was damals passierte. Das holen wir jetzt nach! Aber nicht alleine, denn …
#Anno Mundi, #Byzanz, #Manzikert, #Seldschuken, #Trapezunt

Fotomenschen (17.04.2021)
Leicht angeschmolzene Negative

Robert Capa hieß eigentlich Endre Friedmann und als Gründungsmitglied von Magnum Photos und bedeutendsten Kriegsfotograf des letzten Jahrhunders hinterließ er tiefe Spuren im Medium. In dieser …
#Neuere Und Neueste Geschichte, #D-Day, #Dokumentarische Fotografie, #Endre Ernö Friedmann, #Fotojournalismus, #Gerda Taro, #Henri Cartier-Bresson, #John Morris, #Kriegsfotografie, #Magnum Photos, #Robert Capa, #Spanischer Bürgerkrieg, #2. Weltkrieg

Ach? (16.04.2021)
Alexander Wilson: der Spion, der uns liebte

Was ist besser als eine Lovestory? Richtig, mehrere Lovestories! Wobei, kommt stark auf den eigenen moralischen Kompass an. Alexander Wilson liebt jedenfalls nicht nur sein Heimatland innig...
#Spion, #Spionage, #2. Weltkrieg, #England, #Heiratsschwindler, #Ehe, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte, #Europa

vorHundert (15.04.2021)
Eskalation über die Reparation (15.04.1921)

Diese Folge ist prall gefüllt mit Themen aus 8 Wochen vorHundert Jahren. …
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Deutschland, #Europa, #Ungarn, #Westeuropa, #Osteuropa

Geschichte: ungenügend! (14.04.2021)
Otto Gross: Auf Entzug im Opel Ascona

Bleibt uns gewogen und schreibt uns was!Diese Pilotfolge ist ein bisschen ein Otto geworden. Denn Otto Gross kannte jeden und hatte keinen Bock auf bürgerliches Leben. Dafür hatte er Bock auf …
#Ascona, #Dollop, #Lago, #Maggiore, #Opel, #Weltgeschichte, #Europa, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Italien, #Schweiz, #Psychoanalyse

Frauen von damals (14.04.2021)
Die Reisen der Amelia B. Edwards

Amelia Ann Blanford Edwards lebte eigentlich drei Leben in einem: Zunächst Romanautorin, wurde sie nach einer Italienreise zur gefeierten Reiseschriftstellerin und schließlich zu einer der …
#Frauengeschichte, #Frauen, #LGBTQ, #Lesbengeschichte, #ägypten, #England

Epochentrotter (14.04.2021)
Philipp II. von Makedonien. Begründer eines Weltreiches

Alexander der Große eroberte das größte Reich der Antike. Eine Leistung, die ohne seinen Vater und Vorgänger auf dem makedonischen Thron sicher nicht denkbar gewesen wäre. Wir beleuchten daher …
#Antike, #Europa, #Südeuropa, #Osteuropa, #Asien, #Naher Und Mittlerer Osten

Weitreichend (13.04.2021)
Herr Brinkhaus, die Preußischen Reformen und die Frage „Können wir Revolution?“

Ein hochaktueller Blick zurück in die Vergangenheit. Die Welt ändert sich und der Schrei nach Reformen ist laut. Ein Interview eines CDU-Fraktionsvorsitzenden, zwei Herren aus dem 19. Jahrhundert …
#Jakob Steffen, #Föderalismus, #Ministerpräsidentenkonferenz, #Bundesländer, #Steinmeier, #Verwaltungsreformen, #Preussische Reformen, #Freiherr Vom Stein, #Hardenberg, #Europa, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte

Déjà-vu Geschichte (12.04.2021)
Wie Rumänien sich erfand. Gründungsmythen des Nationalismus

Nationalismus hat einen schlechten Ruf heutzutage. Er wird mit allem Negativen verbunden: Krieg, Fremdenhass, Intolleranz. Wir vergessen dabei aber gerne eine Kleinigkeit: Der Nationalismus ist schon …
#Europa, #Osteuropa, #Rumänien, #Mittelalter

HerStory (12.04.2021)
Isabelle Eberhardt: Die Nomadin in der Wüste

Von der Schweizer Gesellschaft abgelehnt, fand Isabelle Eberhardt ihre Sehnsuchtsheimat in der Wüste. Sie trat zum Islam über, trug Männerkleidung, heiratete einen Araber - und stellte sich als …
#Isabelle Eberhardt, #Kolonialismus, #Arabien, #Europa, #Westeuropa, #Naher Und Mittlerer Osten, #Neuere Und Neueste Geschichte

Historia Universalis (11.04.2021)
Konnten Ritter schwimmen?

Blubb gluck blubb gluck gluck blubb blubb blubb – so oder so ähnlich klingt es, wenn man eine sehr wichtige Kulturtechnik nicht beherrscht: Schwimmen. Doch wie sah es mit der Fähigkeit der …
#Mittelalter, #Schwimmen

Fotomenschen (10.04.2021)
Der Schattenfänger

"Shadow Catcher" nannten die amerikanischen Ureinwohner den Mann der 30 Jahre in das ambitionierteste Fotoprojekt seiner Zeit, vielleicht aller Zeiten investierte und versuchte die Kultur und Bräuche …
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Chief Seattle, #Clara Phillips, #Dokumentarische Fotografie, #Edward Curtis, #Ethnografie, #USA, #Geronimo, #Indianer, #J. P. Morgan, #Portraitfotografie, #Reportagefotografie, #Seattle, #Theodore Roosevelt, #Völkerkunde

Tell me a history (10.04.2021)
Zwanzig Jahre Alltag

Damaskus 1480: Der Notar Ibn Tawq fängt an, eine Art Tagebuch zu schreiben. Zwanzig Jahre lang zeichnet er jeden Tag die Ereignisse in seiner Stadt auf und lässt uns so an etwas Seltenem in Quellen …
#Akteur:innen, #Gemeinschaften, #Geschichtsschreibung, #Mamluken (1258-1517), #Mittelalter, #Naher Und Mittlerer Osten, #Orte, #Persönlicher Text, #Praktiken

His2Go (10.04.2021)
Apokalypse in der Bronzezeit: Zusammenbruch der Hochkulturen 1177 v. Chr

Um das Jahr 1200 v. Chr. brachen in kurzer Folge fast alle größeren Gesellschaften im östlichen Mittelmeerraum zusammen. Unzählige Städte wurden dem Erdboden gleichgemacht, ihre Bevölkerung …

Mare Nostrum (09.04.2021)
Mare Nostrum | Magazin März 21 | Mechanismus von Antikythera womöglich entschlüsselt!

In der Märzausgabe unseres Magazins stellen euch Jonas und Leon wieder Neues aus den Altertumswissenschaften vor. Im lokalen Teil diskutieren wir, ob eine bronzezeitliche Siedlung in Stühren …
#Antike, #Bronzezeit

Auf die Ohren (09.04.2021)
Kunstgeschichte(n)

Roxane Bicker und Arnulf Schlüter widmen sich in dieser Folge dem Sammlungsschwerpunkt des Museums - der altägyptischen Kunst. Sie sprechen über die Person des Künstlers, über den Zweck …
#Frühgeschichte, #Antike, #ägypten, #Afrika, #Nordafrika, #Museum, #Kunst, #München, #Sammlung, #Kunstgeschichte

Heldendumm (06.04.2021)
Cola versenken

Pepsi oder Coca Cola? Egal auf welcher Seite du stehst, in unserer neuen Episode erfährst du Sachen über die beiden, die du nie erwartet hättest. Mach dich bereit auf eine Geschichte voller …

Überall Geschichte! (05.04.2021)
Die Pariser Kommune von 1871 und ihr fotografisches Verhängnis

Die dritte Folge des Überall Geschichte! Podcasts thematisiert den Einsatz von Fotografien während der Zeit der sozialistischen Pariser Kommune von 1871. Noch heute sind die Aufnahmen der von …
#Paris, #19. Jahrhundert, #Kommune, #Kommunarden, #Frankreich, #Deutsch-französischer Krieg, #Fotografie, #Fahndung, #Blutwoche, #Bruno Braquehais

Déjà-vu Geschichte (05.04.2021)
Wie Deutschland sich erfand. Gründungsmythen des Nationalismus

Nationalismus hat einen schlechten Ruf heutzutage. Er wird mit allem Negativen verbunden: Krieg, Fremdenhass, Intolleranz. Wir vergessen dabei aber gerne eine Kleinigkeit: Der Nationalismus ist …
#Europa, #Westeuropa, #Deutschland, #Mittelalter

Tiefgang durch die Stadt (04.04.2021)
Sportpalast - Vier Pfiffe, totale Propaganda und Erinnerungslücken

"Wollt Ihr den totalen Krieg?", brüllt Josef Goebbels am 18. Februar 1943 im Sportpalast ins Mikro; Tausende brüllen "Ja".  …
#Deutschland, #Europa, #Neuere Und Neueste Geschichte, #Zeitgeschichte

Historia Universalis (04.04.2021)
Zwischen Inquisitor und der Kirche

In der 129. Folge begeben wir uns auf Spurensuche nach einem ganz besonderen Heiligen, der im 13. Jahrhundert in der Gegend von Lyon gelebt haben soll. Wir beginnen mit dem Bericht des Dominikaners …
#Dominikaner, #Étienne De Bourbon, #Inquisition, #Kirche, #Lyon, #Saint Guinefort, #Tiere

Fotomenschen (03.04.2021)
Das U-Boot von Loch Ness

Das Ungeheuer von Loch Ness hat in der Welt der zweifelhaften Fotobeweise Celebrity-Status. Besonders auch deswegen weil es 60 Jahre dauerte bis das Foto mit dem seine Existenz "bewiesen" wurde als …
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Fotobeweis, #Fotofälschung, #Loch Ness Monster, #Marmaduke Wetherell, #Nessie, #Robert Kenneth Wilson, #The Surgeon's Photograph

Ausgesprochen Alt. (03.04.2021)
#28 Das große Hoppeln – Hasen in der Antike

Passend zur Jahreszeit wollen wir den Hasen genauer betrachten. Welche Darstellungen und Geschichten kennen wir aus der Antike? Was haben Hasen mit Blumensträußen gemeinsam? Und was passiert mit dem …
#Antike, #Griechenland

Mare Nostrum (01.04.2021)
Kulturgüterschutz und Antikenhandel | Interview 02 Dr. Daniel Graepler | Mare Nostrum

In unserem zweiten Interview sprechen wir mit Dr. Daniel Graepler, dem Kustos der Sammlungen rund um das Archäologische Institut der Universität Göttingen. Im ersten Teil thematisieren wir seine …
#Antike, #Europa, #Deutschland, #Niedersachsen, #Göttingen, #Klassische Archäologie, #Kulturgüterschutz

Epochentrotter (31.03.2021)
Passion und Seelenheil. Ostern im Mittelalter

Kein Osterhase, dafür umso mehr Eier. Ostern ist nicht nur das wichtigste Kirchenfest im christlichen Jahr, sondern gleichzeitig auch das älteste. Grund genug für Epochentrotter zusammen mit der …
#Mittelalter, #Deutschland

His2Go (30.03.2021)
Vinland! Als die Wikinger nach Amerika segelten

Die Isländersagas um Erik den Roten beschrieben seit dem Mittelalter die Entdeckung eines sagenumwobenen Landes westlich von Grönland: Das legendäre VINLAND. Jahrzehnte lang suchten Forscherinnen …

HerStory (29.03.2021)
Gracia Mendes Nasi: Bankchefin und Kämpferin für das jüdische Volk

Sie führte ein erfolgreiches Handels-Netzwerk und Bankhaus in Europa und engagierte sich im Zeitalter der Inquisition für verfolgte jüdische Gläubige. Doña Gracia wollte ihnen sogar eine eigene …
#Gracia Nasi, #Dona Gracia, #Beatrice De Luna, #Juden, #Inquisition, #Converso, #Frühe Neuzeit, #Europa, #Westeuropa, #Naher Und Mittlerer Osten

Historia Universalis (28.03.2021)
»Majestät haben jelacht«

In dieser Folge unternehmen wir eine Zeitreise in das Jahr 1906 in die Glanzzeit des Wilhelminischen Reiches und preußischen Militarismus. Wir beschäftigen uns mit einer etwas in Vergessenheit …
#Berlin, #Deutsches Kaiserreich, #Kaiserreich, #Militarismus, #Preußen, #Wilhelminisches Reich

Fotomenschen (27.03.2021)
Gewollte Romantik

In der heutigen Folge spreche ich über die Geschichten hinter zwei berühmten Küssen. Der eine steht für das Ende des 2. Weltkriegs, der andere für Paris als die Stadt der Liebe. Beide wurden auf …
#Neuere Und Neueste Geschichte, #Alfred Eisenstaedt, #George Mendonsa, #Greta Zimmer Friedmann, #Le Baiser De L'Hotel De Ville, #Reportagefotografie, #Rita Petry, #Robert Doisneau, #Romantik, #Straßenfotografie, #V-J Day In Times Square, #2. Weltkrieg, #USA, #New York, #Paris